Mark







Sound Paradises

Jahr:
Leitung:
Teilnehmer*innen:

2014
Álvaro Martínez-Alonso
Louis Edler und Álvaro Martínez-Alonso


Ausgehend von der Dérive-Theorie ("Theorie des Umherschweifens") von Guy Devord wurden die Künstler Louis Edler und Álvaro Martínez-Alonso zu Klangjägern in den Straßen Berlins.

Reisen in der U-Bahn, Gespräche von Unbekannten, Erkundungen touristischer Gegenden, von Parks, dem Verkehr oder dem türkischen Markt in Berlin waren einige der eingefangenen Motive der ziellosen Spaziergänge. Sinn des Projekts war, die Stadt aus einer anderen Perspektive zu erleben, den Geräuschen und Tönen mehr Aufmerksamkeit zu schenken als dem Sichtbaren und eigenmächtig unsere bekannten Pfade zu verlassen.






Route